Aktuelles

    APPMODULE - Firmwareupdate

    2019-12-18 08:56

    Firmwareversion 1.5.0 jetzt verfügbar

    ETS Inside ist die Einstiegsvariante Ihres altvertrauten ETS Professional, der auf jeder bestehenden oder neuen KNX-Installation läuft. Konfigurieren Sie Einstellungen von Ihrem Tablet oder Smartphone aus - oder dem Ihres Kunden. Ideal für kleine und mittlere Installationen. ETS Inside geht auf die nächste Stufe einer stabilen und sicheren Haustechnik. Das APPMODULE bietet jetzt die Möglichkeit, ETS Inside zu verwenden. Somit entfällt eine zusätzliche Hardware. Außerdem bietet dieses Update zahlreiche Verbesserungen für die Netzwerkkommunikation und die Benutzeroberfläche.

     


    » Jetzt Firmwareversion 1.5.0 für das APPMODULE herunterladen
     

    » Changelog ansehen 

     

     

     


    CUBEVISION 2 - Firmwareupdate

    2019-12-04 08:56

    Firmwareversion 1.3.7 jetzt verfügbar

    Neben allgemeinen Stabilitäts- und Leistungsverbesserungen, beinhaltet dieses Firmwareupdate für das CUBEVISION MODULE die optimierte RGBW-Steuerung mit Weißkanal in den Favoriten. Jetzt herunterladen:

     

    » Jetzt Firmwareversion 1.3.8 für das CUBEVISIONMODULE herunterladen 

    » Changelog ansehen 

     

     

     


    EIBPORT Version 3.8.1

    2019-12-03 12:12

    Profitieren Sie von vielen Neuerungen und Stabilitätsverbesserungen

    Die neue EIBPORT Firmware 3.8.1 bietet neben vielen allgemeinen Stabilitätsverbesserungen unter anderem die Unterstützung für italienische Sprache und optimierte RGBW-Steuerung.

     

    Changelog jetzt ansehen

    Firmware-Update 3.8.1 jetzt herunterladen

     

    Neues KNX-Training in Luxemburg

    2019-10-28 12:12

    Viele neue Themen als Training im Parc Hotel Dommeldange.

    Alexa, Google oder Siri? Welcher Sprachassistent ist der richtige für das KNX-basierte Smart Home?
    Besuchen Sie uns am 13.11.2019 im Parc Hotel Dommeldange und erfahren Sie alles über KNX-Sprachsteuerung mit dem APP MODULE, die Unterschiede zwischen den Sprachassistenten, und das Verbinden von KNX mit weitere IOT Services. 
     
    Alle Themen der Veranstaltung:
    • KNX-Secure
    • Dali-Lichtsteuerung und Gateway zu KNX
    • Energiemanagement / Einbindung von Zählern in KNX
    • KNX im Netzwerk / IP-Router / IP-Schnittstellen
    • Tageslichtsteuerung mit KNX
    • IOT / Einbindung von Spracherkennung
    • Jalousiemanagement / Fassadensteuerung

     

    Weitere Informationen und Anmeldungen:
    HENTGES SARL
    28, z.a.e. Triangle Vert
    L-5691 Ellange
    Tél.: +352 26660181
    Fax: +352 27075780
    www.hentges.eu
    luxembourg@hentges.eu
      
     

    Neuer Systempartner in Asien

    2019-10-28 12:12

    Wir heißen unseren neuen Systempartner JIP Technology herzlich Willkommen.

    Wir heißen unseren neuen Systempartner JIP Technology herzlich Willkommen.
    Unser in Singapur ansässiger Partner unterhält Niederlassungen in Myanmar, Sri Lanka und Indien.Das preisgekrönte Unternehmen wurde bereits 2009 gegründet.
    JIP verfügt über die Expertise und Erfahrung, um Smart Homes und Gebäudemanagementsysteme jeder Größenordnung zu entwerfen, zu installieren und in Betrieb zu nehmen.
     
    Mehr Infos unter: http://www.jiptech.com

    Besuchen Sie uns auf der Light + Building 2020

    2019-10-11 12:12

    Unser Messestand für die Light + Building 2020 steht nun fest.

    Unser Messestand für die Light + Building 2020 steht nun festBesuchen Sie uns in Halle 9.0 / Stand D94. Weitere Informationen über vorgestellte Produkte und Neuheiten stellen wir Ihnen in Kürze zur Verfügung.


    Light + Building 2020
    08. - 13.03.2020
    Messe Frankfurt
    Halle 9.0 / Stand D94
    Ludwig-Erhard-Anlage 1
    60327 Frankfurt am Main

    MODBUS TCP Connect als Pro-Version

    2019-09-25 10:56

    Neu für das APPMODULE:

    Mit dieser Smart Home App verbinden Sie im Handumdrehen bis zu 5 Modbus-Gateways über TCP mit der KNX- oder EnOcean-Welt. Übertragen Sie beispielsweise Daten von Wechselrichtern oder Smart Metern in Ihr KNX-System. Die App arbeitet dabei als Modbus TCP Master und bietet den Lese- oder Schreibzugriff auf bis zu 50 Modubus-Register pro Modbus-Gateway.

     

     
    APP HIGHLIGHTS:
    • Integration von bis zu 5 Modbus-Gateways
    • Auslesen von Zählerdaten wie Gas, Wasser, Strom, Energie, etc.
    • Steuern von analogen Ausgängen
    • 1 Bit, 1 Byte, 2 Byte und 4 Byte Daten
    • Register Lesen und Schreiben
    • Einfache Verwendung von Modbus-Registerdaten in KNX
    • Volle Interoperabilität mit weiteren Apps und Logiken
    ­
    ­ ­ ­
    ­

    MODBUS TCP Connect jetzt entdecken

    DUODMX GATEWAY - Firmwareupdate

    2019-09-25 08:56

    Firmware Version 2.2.0.9 jetzt verfügbar

    Die neue DUO DMX GATEWAY Firmwareversion 2.2.0.9 bietet viele Stabilitäts- und Leistungsverbesserungen. Nutzen Sie die neue Firmware ab sofort zusammen mit der aktuellen DMX-Konfigurator-Software 1.7.1.1 ­
    ­ ­ ­
    ­

    ­

    DUO DMX GATEWAY Firmware 2.2.0.9 jetzt laden

    ­

    ­

    Changelog ansehen

    NEWS 09/2019 - EIBPORT Version 3.8.0 - Kameraarchiv - Intercom uvm.

    2019-09-11 10:56

    Profitieren Sie von vielen Neuerungen im Überblick:

    Ab sofort verfügbar:

    EIBPORT Version 3.8.0
    Jetzt mit Kameraarchiv, Intercom-Integration, Langzeitdatenaufzeichnung und vielem mehr.

    Ab sofort von vielen neuen Features profitieren und durchstarten - mit der neuen EIBPORT-Firmware sind die Weichen für die nahtlose Integration von Türsprechanlagen gestellt. Mit dem neuen Kameraarchiv speichern und verwalten Sie Bilder mehrerer Netzwerkkameras. Eine intelligente Langzeitdatenaufzeichnung, das neue Logikelement »E-Mail-Sender« und viele weitere Verbesserungen runden das Funktionspaket ab.
    ­
    ­ ­ ­
    ­ ­ ­
    ­ Immer im Bilde.

    Das neue Kameraarchiv.

    Zusammen mit dem separat erhältlichen SDMODULE betrachten Sie jetzt Ihre Kamerabilder direkt in der Visualisierung CONTROL L. Durch die nahtlose Integration Steuern Sie das Speichern von Bildern direkt mit dem LOGIKEDITOR und verwalten Ihre Archive. Aktivieren Sie die Aufzeichnung beispielsweise durch einen zyklischen Sender oder das Signal eines KNX-Präsenzmelders. Durch das intuitive Steuermenü inklusive Kalenderfunktion navigieren Sie mühelos durch die Historie Ihrer aufgezeichneten Bilder.
    ­
    ­ ­ ­
    ­ ­ ­
    ­ Hello. And Welcome.

    EIBPORT und Intercom vereint.

    Mit dem EIBPORT und dem separat erhältlichen INTERCOMMODULE besteht ab sofort die Möglichkeit, über die integrierten Visualisierungen auf z.B. Touch Displays den Ton und das Bild einer Video -Türsprechanlage zu empfangen und diese auch zu steuern. Momentan unterstützte INTERCOM-Systeme von DoorBird, 2N oder die ABB Welcome holen Sie sich so ganz unkompliziert in Ihre CONTROL L -Visualisierung.
    Weitere Systeme werden in Kürze Verfügbar sein.
    ­
    ­ ­ ­
    ­ ­ ­
    ­ Daten aufzeichnen 2.0:

    Die neue Langzeitdatenaufzeichnung.
     
    Die neue Langzeitdatenaufzeichnung ermöglicht es Ihnen Daten von bis zu 20 Gruppenadressen für bis zu 3 Jahre mit dem EIBPORT aufzuzeichnen. In CUBEVISION wählen Sie die Ansicht der Aufzeichnung für einen Tag, eine Woche oder einen Monat und vergleichen so die gewünschten Werte übersichtlich und komfortabel. Alle aufgezeichneten Daten werden zentral im EIBPORT verwaltet. Innerhalb der Visualisierung legen Sie ohne Umwege neue Einträge für die Aufzeichnung an.
    ­
    ­ ­ ­
    ­ ­ ­
    ­ Feature-Update:

    Neuer E-Mail-Sender im LOGIK EDITOR.

    Mit Hilfe des E-Mail-Senders können individualisierte Nachrichten an eine Liste von hinterlegten E-Mail-Adressen verschickt werden. Mit dem integrierten Senderatenbegrenzer und zentral verwalteten E-Mail-Konten behalten Sie immer die volle Kontrolle über den Mail-Versand.
    Bevor Sie auf’s Ganze gehen, testen Sie Ihre Einstellungen ganz bequem vorab über die Konfigurationsmaske. Alles in Butter? Senden Sie Ihren fertiggestellten Report bei Bedarf direkt an mehrere Mail-Adressen gleichzeitig. Die Kombination mit anderen Logikelementen wie beispielsweise Amazon Alexa® ist ebenfalls möglich und erlaubt die flexible Nutzung des neuen Logikelements.
    ­
    ­ ­ ­
    ­

    » EIBPORT Firmware 3.8.0 jetzt herunterladen «



    » EIBPORT Firmware 3.8.0 Changelog «

    ­
    ­
    ­
    ­
    ­ ­ ­
    ­ Virtuell. Aktuell. Sensationell: 

    Testen Sie den EIBPORT jetzt online.

    Nutzen Sie unseren neuen virtuellen EIBPORT. Einfach reservieren, über die kostenlose Anwendung »BAB STARTER« aufrufen, anmelden und sofort loslegen. Machen Sie sich mit dem LOGIKEDITOR, CUBEVISION, CONTROL L, sowie dem Visualisierungs-Editor vertraut, präsentieren Sie Visualisierungsbeispiele, oder verwenden optional den virtuellen EIBPORT zur komfortablen, orts- und systemunabhängigen Projektierung. 
    ­
    ­ ­ ­
    ­

    » Jetzt virtuellen EIBPORT reservieren «



    » Anleitung virtueller EIBPORT «

    ­
     

     

    CUBEVISION 2 - Firmwareupdate

    2019-09-11 08:56

    Firmwareversion 1.3.6 jetzt verfügbar

    Neben allgemeinen Stabilitäts- und Leistungsverbesserungen stellt dieses Firmwareupdate für das CUBEVISION MODULE die neue Langzeitdatenaufzeichnung zur Verfügung:


    Die neue Langzeitdatenaufzeichnung.
     
    Die neue Langzeitdatenaufzeichnung ermöglicht es Ihnen, Daten von bis zu 20 Gruppenadressen für bis zu 3 Jahre mit dem CUBEVISIONMODULE aufzuzeichnen. In der Visualisierung wählen Sie die Ansicht der Aufzeichnung für einen Tag, eine Woche oder einen Monat und vergleichen so die gewünschten Werte übersichtlich und komfortabel. Alle aufgezeichneten Daten stehen als jeweiliges Visualisierungselement zur Verfügung. Innerhalb der CUBEVISION legen Sie ohne Umwege neue Einträge für die Aufzeichnung an.
     

    » Jetzt Firmwareversion 1.3.6 für das CUBEVISIONMODULE herunterladen 

    » Changelog ansehen 

     

     

     

    Information für EIBPORT-Anwender:

    Mit dem EIBPORT Firmware-Update 3.8.0 ist die Langzeitdatenaufzeichnung in Ihrer Visualisierung verfügbar.

    Siehe: News zur EIBPORT-Version 3.8.0